Dr. Sigrid Schnabel

Kieferorthopädie in Frankfurt

Lose Zahnspange

Bei dieser Art von kieferorthopädischen Apparaturen ist der Erfolg der Behandlung von der Mitarbeit des Patienten (Tragen der losen Spange) abhängig.Diese Zahnspange ist nach Meinung der Kieferorthopäden für Kinder und Erwachsene geeignet, wenn nur kleine, kippende Zahnbewegungen vorgenommen werden müssen.

Schienen
Aufbissplatte
Platten

Funktionskieferorthopädische Behandlung

Eine andere Art herausnehmbarer Apparaturen wird für die funktionskieferorthopädische Behandlung eingesetzt. Hiermit behandeln wir in unserer Frankfurter Praxis überwiegend Kinder, die noch im Wachstum sind. Damit sollen Fehlfunktionen der Wangen, Lippen und der Zungenmuskulatur beeinflusst werden, um so den Zahndurchbruch zu steuern und die Zähne in der richtigen Position durchbrechen zu lassen.

 

Zu den FKO (funktionskieferorthopädischen) Apparaturen gehören z.B.:

Aktivator
Funktionsregler
Mit Hilfe dieser Geräte sollen die umliegenden Weichgewebe (Lippe, Zunge, Wange) in ein harmonisches Gleichgewicht gebracht werden.